Schlagwort-Archiv: Auslosung

’54, ’74, ’90, 2010 …

… der Anfang ist getan.

Nach der Gruppenauslosung vor wenigen Minuten in Südafrika ist zumindest der Einzug in die K.O.-Phase der Fußball-WM 2010 Pflicht. Mit Australien, Serbien und Ghana teilten Charlize Theron und Co. der deutschen Nationalmannschaft vergleichsweise einfache Gegner zu.

Hier eine Übersicht aller Gruppen:

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
Südafrika 1 Argentinien 1 England 1 Deutschland 1
Mexiko 2 Nigeria 3 USA 2 Australien 2
Uruguay 3 Südkorea 2 Algerien 3 Serbien 4
Frankreich 4 Griechenland 4 Slovenien 4 Ghana 3
Gruppe E Gruppe F Gruppe G Gruppe H
Niederlande 1 Italien 1 Brasilien 1 Spanien 1
Dänemark 4 Paraguay 3 Nordkorea 2 Schweiz 4
Japan 2 Neuseeland 2 Elfenbeinküste 3 Honduras 2
Kamerun 3 Slovakei 4 Portugal 4 Chile 3

Meine Prognose: Die kursiv gedruckten Mannschaften kommen weiter in die K.O.-Phase (die Zahlen hinter den Ländernamen stehen für den jeweiligen Lostopf). In den meisten Gruppen scheint die Sache klar zu sein, bevor überhaupt ein Spiel angepfiffen ist. Doch aus Erfahrung wissen wir, dass es so höchstwahrscheinlich nicht kommen wird. Gerade die Deutsche Gruppe wirkt nur auf den ersten Blick leicht: Serbien hat in der Qualifikation zur WM Frankreich geschlagen und Australien war schon nach sechs Qualifikationsspielen sicher in Südafrika dabei. Der dritte Gegner Ghana spielt auf dem Heimatkontinent und hat somit wahrscheinlich sowohl was das Klima als auch was die Unterstützung der Fans anbelangt gewisse Vorteile gegenüber unserer Nationalmannschaft.

In Gruppe A sieht es für Frankreich, das in der Quali bis zuletzt zittern musste ganz gut aus. Ebenso für Argentinien in Gruppe B, England in Gruppe C, die Niederlande in Gruppe E, Italien in Gruppe F und Spanien in Gruppe H. Eng wird es wahrscheinlich in Gruppe G mit zwei der Mannschaften vor denen jede Nation aus Topf 1 Angst hatte: Portugal und die Elfenbeinküste.

Das heißt im Klartext, dass es die Favoriten in den meisten Gruppen theoretisch nicht sehr schwer haben dürften. Doch schon allein der Kampf der jeweils drei anderen Mannschaften wird uns eine sehr spannende WM-Gruppenphase bescheren. Dazu kommt mit Sicherheit noch die ein oder andere Überraschung (wie z.B. Griechenland 2004), sowie hoffentlich nur wenige und leichte Verletzungen, die die letztendlichen Resultate unberechenbar machen.

Champions League: Glückliche Gruppenauslosung

UEFA Champions LeagueFür die deutschen Vereine lief die Auslosung der acht Gruppen ganz gut. Alle drei haben in meinen Augen zumindest gute Chancen auf den zweiten Platz. Falls es klappt und alle den zweiten Platz belegen, hätte das allerdings den Nachteil, dass sie im Achtelfinale gegen einen Gruppenersten spielen müssen. Der Vorteil, dass in diesem Fall keine zwei deutschen Teams aufeinander treffen können, ist hinfällig, da das bei der Ausolung der Achtelfinalspiele sowieso berücksichtigt wird.

Ich habe die Mannschaften, von denen ich denke, dass sie weiterkommen kursiv gesetzt. Mal sehen, ob ich zurecht nicht gewettet habe, oder bei der ein oder anderen Gruppe richtig liege.

Gruppe A
FC Bayern
Juventus Turin

Bordeaux
Maccabi Haifa

Gruppe B
Manchester United

ZSKA Moskau
Besiktas Istanbul
VfL Wolfsburg

Gruppe C
AC Milan
Real Madrid

Marseille
FC Zürich

Gruppe D
FC Chelsea
FC Porto

Atletico Madrid
APOEL Nikosia

Gruppe E
FC Liverpool
Olympique Lyon

AC Florenz
DVSC Debrecen

Gruppe F
FC Barcelona
Inter Mailand

Dynamo Kiew
Rubin Kasan

Gruppe G
FC Sevilla

Glasgow Rangers
VfB Stuttgart
Unirea Urziceni

Gruppe H
FC Arsenal
AZ Alkmaar

Piräus
Lüttich